Jetzt Ticket bestellen!

THE AFGHAN WHIGS (US)

header_afghan

Die Band aus Cincinnati, Ohio gilt als Blaupause des amerikanischen Alternative Rock. Mit ihrer Mischung aus Post-Punk, Grunge und tief verwurzeltem Soul landeten sie kurz vor dem Seattle-Hype einen Deal mit Sub Pop. Die Singles „Debonair“ und „Gentlemen“ wurden Hits im aufstrebenden College Radio und liefen in Dauerschleife auf MTV, es folgten Tourneen mit Neil Young, Mudhoney und Teenage Fanclub. Auf sechs Studioalben verhandelte Greg Dulli in dunklen Lyrics Themen wie psychische Labilität, sexuelle Begierde, latente Gewalt und Drogen, aber auch verpackt mit viel schwarzem Humor. Vor allem sein ausdrucksstarker und souliger Gesang gehören zum charakteristischen Sound der Band, die vor allem für ihre expressiven Live-Shows verehrt wird. Zur Jahrtausendwende löste sich die Band auf, Greg Dulli veröffentlichte unter dem Projektnamen The Twilight Singers und gründete später mit Mark Lanegan The Gutter Twins. Vor zwei Jahren dann die überraschende Reunion mit einigen großen Festivalauftritten. Und als wir sie 2012 beim Primavera Festival in Barcelona sahen, wo sie ein sensationelles Konzert in starker Form gaben, dachten wir, das wäre eine einmalige Sache gewesen. Noch überraschender kommt nun die Ankündigung eines neuen Studioalbums, dem ersten seit 16 Jahren und, dass sie neben den Riesenfestivals wie Coachella & Co ihr einziges Festivalgastspiel hierzulande dieses Jahr bei uns geben. WTF!?!

www.theafghanwhigs.com
www.facebook.com/TheAfghanWhigsOfficial